Unternehmen

 

Perspektiven

Unser Auftraggeber ist ein international sehr erfolgreicher Kabelhersteller für die Entwicklung und Herstellung von Kabeln für den Automotive- und Energiesektor am Standort in NRW. Durch die Entwicklung und Lieferung von hochwertigen Technologien trägt die Gruppe zur Verbesserung und Erleichterung des Lebens der Menschen weltweit bei. Der Unternehmenskurs steht auf Wachstum. Ihnen bietet sich die Chance, Teil einer langjährigen Erfolgsgeschichte zu werden. Eingebettet in die Strukturen eines internationalen Konzerns und  Weltmarktführers wird Ihnen die weitestgehend eigenständige Verantwortung für die Instandhaltung an einem der wichtigsten Standorte der Gruppe übertragen. Kürzeste Entscheidungswege, ein überdurchschnittlich kollegiales Umfeld, gepaart mit hoher Flexibilität, aber auch individuellem Engagement, sind die täglich gelebte Realität. Der Klang einer gut geschmierten Maschine ist Musik in Ihren Ohren? Dann sollten wir uns  unterhalten! 

Qualifikation

 

Aufgaben

Nach Ihrem Abschluss als Ingenieur bzw. einer vergleichbaren Qualifikation, verfügen Sie idealerweise bereits über relevante Berufserfahrungen sowohl in der elektrischen als auch der mechanischen Instandhaltung. Neben Ihrer technischen Kompetenz ist insbesondere Ihre Persönlichkeit wichtig. Wir suchen den Kontakt zu charakterstarken Menschen, die, in der Praxis,  ein "Klicken" von einem "Klackern" unterscheiden können, gleichzeitig aber auch die notwendige Führungskompetenz mitbringen. Sie bewahren unter Termindruck einen kühlen Kopf und wägen Ihre Entscheidungen mit einem gesunden Pragmatismus sicher ab. Gute Konversationskenntnisse in Englisch runden Ihr Profil ab. Neben der produktiven Sicherstellung der Funktion relevanter  Produktionsanlagen gehört zu Ihren Aufgaben, die Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Erhaltung der Wirtschaftlichkeit der Werkstätte. Sie sind verantwortlich für die Koordination und den Einsatz von einem Team aus Schlossern, Elektrikern, Mechatronikern sowie Fremdhandwerkern und sichern die Einhaltung der Richtlinien, insbesondere für Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Neben der klassischen Instandhaltung übernehmen Sie ebenfalls die Verantwortung für das Facility Management sowie die Lieferantenkoordination. Durch Ihr Verständnis für Produktionsabläufe liefern Sie einen wertvollen Input in die Verbesserung der Anlagen und deren Abläufe.