Unternehmen

 

Perspektiven

Seit mehr als 70 Jahren ist unser Auftraggeber, eine familiengeführte und überaus erfolgreiche Unternehmensgruppe, Partner für vielseitig-interessante Bauvorhaben. Basierend auf drei Unternehmenssparten, arbeitet die Gruppe stetig an innovativen Lösungen, um im Kundenwunsch nachhaltige und wirtschaftliche Bauten fertig zu stellen. Mehr als 900 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von ca. 250 Mio. Euro. Der Unternehmenskompass steht auf weiterem Wachstum sowie zukunftsgerichteten Lösungen. Mit der vorgestellten Herausforderung betreten Sie das Umfeld einer überdurchschnittlich wachsenden und extrem erfolgreichen Unternehmensgruppe. Mit drei Unternehmensbereichen ist unser Auftraggeber breit aufgestellt und befindet sich auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs. Vor diesem Hintergrund wird Ihnen gezielt die Chance eingeräumt, sich aktiv mit Ihren weiteren Ideen einzubringen und dadurch für die eigenverantwortliche Betreuung einer der drei Produktsparten zu empfehlen.

Qualifikation

 

Aufgaben

Wir suchen den Kontakt zu Persönlichkeiten mit einer qualifizierten akademischen und/oder kaufmännischen Ausbildung, vorzugsweise aus dem Umfeld eines produzierenden Unternehmens, gerne als mittelständisch orientierter, operativer Generalist.
Sie verstehen Controlling als ein modernes Steuerungstool und sind menschlich kein "Verwalter", vielmehr eine Persönlichkeit, die eigeninitiativ, analytisch arbeitet und dabei eine ausgesprochene Teamorientierung besitzt. Neben einer hohen Zahlenaffinität denken Sie gerne über den "Tellerrand hinaus" und können Impulse aufnehmen und umsetzen. Erfahrung mit Navision runden Ihr Profil ab, sind jedoch nicht zwingend erforderlich. Weitere Informationen übermitteln wir Ihnen gerne in einem unverbindlichen Telefonat.  
In der Funktion des "steuernden" Controllers sind Sie Teil eines erfahrenen und motivierten Teams, mit dem Sie gemeinsam am weiteren Wachstum des Unternehmens steuernd mitwirken werden. Neben den klassischen Aufgaben, wie der eigenverantwortlichen Erstellung von relevanten Auswertung/Analysen, der Kostenstellen- sowie der Kostenträgerrechnung, werden Sie sich dem weiteren Ausbau sowie der Implementierung in das bestehende ERP-System widmen und nicht zuletzt, die Fortentwicklung des internen BI-Systems vorantreiben. Entsprechend Ihrer Erfahrung übernehmen Sie zunehmend andere Verantwortungsbereiche. Sofern Sie Controlling mit "C" und nicht mit "K" schreiben, sollten Sie sich dieser zukunftsweisenden Herausforderung stellen!