Unternehmen

 

Perspektiven

Als Tochtergesellschaft eines der größten deutschen und weltweit agierenden Konzerne hat sich unser Auftraggeber zu einem Weltmarktführer rund um die Antriebstechnik für nahezu alle Branchen wie z.B. Schifffahrt, Automobilindustrie, Schienenfahrzeuge, Windkraftanlagen u.v.m. entwickelt. Die Fertigung erfolgt in Deutschland aber auch in den USA, China und Indien. Das größte Kupplungssortiment im Markt bietet perfekt zugeschnittene, zuverlässige und weltweit verfügbare Lösungen an. In dieser Funktion betreten Sie das spannende und mit weitreichenden Perspektiven ausgestattete Umfeld eines weltweit führenden Unternehmens. Obwohl bereits gut eingespielt, bietet sich Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten Ihre bisherige Berufserfahrung einzubringen. Mit Ihrem persönlichen Engagement sowie den generierten Erfolgen empfehlen Sie sich für den weiteren Karriereweg innerhalb eines internationalen Konzerns. Eine Aufgabe, in der Sie noch sehr viel bewegen/erreichen können.

Qualifikation

 

Aufgaben

Im Rahmen der zu besetzenden Vakanz suchen wir den Kontakt zu Persönlichkeiten mit einem relevanten Ausbildungshintergrund sowie einer mehrjährigen Berufserfahrung im operativen internationalen Einkauf eines produzierenden Unternehmens, optimalerweise aus dem Umfeld der Metallbearbeitung. Die Sicherstellung der Produktion, klare Mitarbeiterführungskompetenz,  teamorientierte Mitarbeit in allen relevanten Schnittstellen sowie kennzahlenfokussiertes Denken sollten zu Ihrem "daily bussines" gehören. Menschlich passen Sie zum Unternehmen, wenn Sie ein  echter Teamplayer sind, aufgeschlossen (auf keinen Fall eingefahren) und zukunftsorientiert an Herausforderungen herantreten und sich vor Changeprozessen nicht scheuen. In der Position übernehmen Sie, in einer extrem engen Zusammenarbeit mit Ihrem strategischen Einkaufskollegen, den operativen internationalen Einkauf und damit die Sicherstellung der modernen und zukunftsgerichteten Produktion. Sie verantworten dabei ca. 10 Einkaufsgruppen, sowie ein Einkaufsvolumen von etwa EUR 120-150 Mio. Unterstützt werden Sie von einem gut eingespielten Team von knapp 20 Mitarbeitern, die Sie führen, motivieren und in den anstehenden Changeprozess aktiv begleiten werden. Es erwartet Sie eine funktionierende Abteilung, die Sie weiter straffen und an den zukünftigen Ansprüchen eines kennzahlenorientierten Einkaufs ausrichten. Gesucht wird eine führungsstarke, pragmatische und teamorientierte Persönlichkeit.